Sonntag, 30. Juli 2017

Was wurde eigentlich aus dem Osage County

Natürlich gab es im Osage County, wo Andreas Dietsch New Aarau bauen wollte, auch Ureinwohner: die Indianer:


Bildcollage Osage Tribe


Altes Filmmaterial über Osage Indians:


Die Tragik des Osage People begann 1906, als Öl gefunden wurde, zuerst lief alles gut und um 1920 gehörten die Osage People zu den reichsten der Welt, was aber in der Folge zu Mord und Totschlag führte:


Wer gerne die Sprache der Osage Indianer lernen möchte:


Zwei Jahrzehnte nach Dietschs Tod wurde Jefferson City vermessen:


Heute gibts im Osage County diverse Ruinen:


und viel Land ist zu verkaufen:


Der Osage River fliesst immer noch:


Nur beim Stausee wird gestaut:









1 Kommentar: